Archiv Termine

AKADEMISCHER KALENDER

AKADEMISCHER KALENDER

Wissenschaftliche Veranstaltungen

Öffentlicher Abendvortrag von Prof. Dr. Pierre Monnet: "Eine Geräuschlandschaft der spätmittelalterlichen Stadt"

Donnerstag, 14. März 2019 - 19:30
Sigismund Saal im Konzil Konstanz, Hafenstrasse 2, 78462 Konstanz

Zum Ende des Mittelalters waren Lärm, Laute, Klang und Musik nicht nur Kulisse oder Hintergrund, sie gehörten zum politischen Leben, trugen zur kollektiven und individuellen Disziplin bei.

 

"Brüssel, Berlin, Paris : eine Bewährungsprobe im Dreieck“

Montag, 25. Februar 2019 - 19:00
Frankfurter Gesellschaft für Handel, Industrie und Wirtschaft e.V. (Villa Bonn), Siesmayerstraße 12, 60323 Frankfurt am Main

In Kooperation mit der Deutsch-Französischen Gesellschaft Frankfurt (DFG),  dem IFRA und dem Institut français Bonn spricht S.E. François Scheer, ehemaliger  französischer  Botschafter in Deutschland, zum Thema: "Brüssel, Berlin, Paris : eine Bewährungsprobe im Dreieck“.
 

 

"Henri Pirenne (1862-1935), historian of the Belgian Nation, historian of Europe"

Dienstag, 5. Februar 2019 - 18:00
Campus Westend, Goethe-Universität Frankfurt, IG-Farben Haus, IG 3.501, au 3ème étage, Norbert-Wollheim-Platz 1, 60323 Frankfurt am Main

Im Rahmen des Forschungskolloquiums "Eurasische Gesellschaften 400-1600" der Mittelalterabteilung des Historischen Seminars der Goethe-Universität Frankfurt wird Marc Boone einen englischsprachigen Vortrag mit dem Titel "Henri Pirenne (1862-1935), historian of the Belgian Nation, historian of Europe" halten.

 

Vortrag Europa Dialoge von Christophe Arend: "55 Jahre Elysée-Vertrag: Deutsch-französische Verantwortungsgemeinschaft für Europa"

Donnerstag, 6. Dezember 2018 - 19:00
Forschungskolleg Humanwissenschaften, Am Wingertsberg 4, 61348 Bad Homburg

Christophe Arend, der der Partei La République en Marche! angehört, wurde am 18. Juni 2017 als Vertreter des Departements Moselle in die französische Nationalversammlung gewählt. Er hält ein Vortrag zum Thema "55 Jahre Elysée-Vertrag: Deutsch-französische Verantwortungsgemeinschaft für Europa" im Forschungskolleg Humanwissenschaften von Bad Homburg.

 

"Bad Homburg Conference": Neue Perspektiven für Europa

Freitag, 21. September 2018 - 10:00 bis Samstag, 22. September 2018 - 13:30
Forschungskolleg Humanwissenschaften, Am Wingertsberg 4, 61348 Bad Homburg

Auch 2018 verspricht die Konferenz spannende Impulse und differenzierte Reflexionen – diesmal zur Zukunft Europas. Die "Bad Homburg Conference" nimmt den Impuls vom französischen Präsidenten Emmanuel Macron auf, um in verschiedenen thematischen Diskussionsrunden neue Perspektiven für Europa zu diskutieren.

 

"The Role of Public Intellectuals in Europe: Past and Present" - Vortrag von Gisèle Sapiro

Gisèle Sapiro
Mittwoch, 4. Juli 2018 - 19:00
Forschungskolleg Humanwissenschaften der Goethe-Universität, Am Wingertsberg 4, 61348 Bad Homburg vor der Höhe

 

Attempts to create a European identity have had a limited impact. It is all the more paradoxical considering that an intellectual tradition in Europe existed long before the emergence of national identities. The lecture will propose a historical perspective on the European intellectual space, and ask, in light of this past, what the role of intellectuals in Europe could be today.

 

 

Die französische kritische Ausgabe von "Mein Kampf" : ein Vortrag von Dr. Florent Brayard und Dr. Stefan Martens

Mittwoch, 13. Juni 2018 - 18:15
Goethe-Universität, Campus Westend, Casino-Gebäude, Raum 1.812

 

In Frankreich wird seit 2015 an einer kritischen Ausgabe von Mein Kampf gearbeitet. Der Text wird für diese Ausgabe neu übersetzt und für das französische Publikum kommentiert. Was diese Ausgabe charakterisiert und welche Diskussionen damit verbunden waren, ist Thema der Veranstaltung.

 

Tagung: Die Universität und das Politische

Donnerstag, 7. Juni 2018 - 13:00 bis Freitag, 8. Juni 2018 - 18:30
Goethe Universität Frankfurt

 

Journée d’études franco-allemande / Deutsch-französische Tagung

L’Université et le politique. Professeurs, étudiants et pouvoirs publics en Europe (1848-1945)

Die Universität und das Politische. Professoren, Studierende und Staatsbehörden in Europa (1848-1945)

 

Veranstalter: Antonin Dubois (IFRA-SHS, EHESS, Universität Heidelberg), Julius Gerbracht (Universität Heidelberg, EHESS)

 

 

"The African Middle Ages - A Definition ?": ein Vortrag von François-Xavier Fauvelle

François-Xavier Fauvelle
Dienstag, 8. Mai 2018 - 18:00
Goethe-Universität Campus Westend, IG Farben Haus 0.454, Nortbert-Wollheim-Platz 1, 60629 Frankfurt am Main

 

In seinem Buch "Das goldene Rhinozeros" nimmt uns François-Xavier Fauvelle mit auf eine außergewöhnliche Reise durch das historische Afrika und zeigt uns seine zu Unrecht vergessenen Schätze. Am 8. Mai 2018 hält der französische Historiker einen Vortrag zum Thema « The African Middle Ages – A Definition? ». Den Vortrag hält François-Xavier Fauvelle auf Englisch, eine Diskussion ist auf Deutsch, Französisch und Englisch möglich.

 

 

The Organization of Religion: History, Economics, Sociology

Dienstag, 8. Mai 2018 - 8:30 bis 18:30
Goethe Universität Frankfurt, Grüneburgweg 1, 60323 Frankfurt am Main

 

In this workshop, we bring together social scientists from different backgrounds (History, Economics, Sociology…) to discuss religion from an organizational perspective.

We do not constrain ourselves in terms of a certain period, but invite reflections on a number of questions we believe to be fruitful to advance the role of religion in society:

 

Seiten